"Kultur des Lebens und der Liebe"

versus "Kultur des Todes"

Geburtsanzeige

 

Publikation zum Thema Abtreibung/ Lebensschutz:

Maria Martina Eckl:  

Leben schenken - Leben schützen.

Plädoyer gegen eine Kultur des Tötens (2012)

Vindobona

ISBN 978-3-85040-618-5     BESTELLEN

 


BEGINNEN  WIR  MIT  LEBENSSCHUTZ,

indem wir auf unsere Sprache achten ...

 

Eine Frau ist guter Hoffnung und nicht nur schwanger! Ein ungeborener Mensch ist eben nicht nur ein Embryo oder Fötus.

 

"(...) wenn wir nicht "Tötung des Kindes", sondern "Unterbrechung der Frühschwangerschaft", "chirurgische Uterusräumung", "Entfernung des Gebärmutterinhaltes", "Entfernung des fötalen Gewebes" sagen, dann lügen wir." 

(Weindl, Hedwig: Abtreibung. Ein Behelf zum Thema, Aktion Leben Österreich)